Mann stapelt Münzen

Investition in Immobilien – weiterhin eine attraktive Geldanlage

Auf der Suche nach einer reizvollen Geldanlage und sicheren Altersvorsorge hat das Eigenheim seit Jahrzehnten nichts an seinem Reiz verloren. Das klassische "Betongold" ist dabei mehr als Depot oder eine Lebensversicherung. Das eigene Haus oder eine Eigentumswohnung hilft, Wohnträume zu erfüllen und sich langfristig von Mietzahlungen zu befreien. Gerne zeigen wir Ihnen, weshalb die Investition in ein Eigenheim weiterhin lohnt und wie Ihnen reine Investitionsprojekte bei der Gestaltung eines sicheren Lebensabends weiterhelfen.

Immobilien - seit Generationen eine sichere Geldanlage

Jeder Mensch sollte sich frühzeitig im Leben mit der Absicherung des Lebensabends auseinandersetzen. Über die Jahrzehnte hinweg möchten Sie sich vielleicht noch weitere Wünsche erfüllen, für die Sie auf ausreichend Kleingeld angewiesen sind. Eine gezielte Geldanlage mit einer reizvollen Rendite ist gar nicht so einfach, speziell wenn Sie ein hohes Anlagerisiko scheuen.

Klassische Sparprodukte wie Tages- und Festgeldkonten bringen Ihnen aktuell kaum reizvolle Zinsen. Für die Aussicht auf höhere Renditen bei Fondsprodukten müssen Sie ein gehobenes Risiko eingehen. Doch keine Sorge! Wenn Sie auf eine langfristige und sichere Geldanlage aus sind, bietet Ihnen der Immobiliensektor eine Vielzahl reizvoller Projekte mit überschaubaren Risiken und attraktiven Renditen.

Paar auf dem Sofa

Beim Investment nicht nur ans Eigenheim denken

Der erste Schritt einer Investition in Immobilien ist das Eigenheim. Mit dem eigenen Zuhause bereichern Sie Ihr Leben ab dem Einzug. Auch wenn ein Immobilienkredit für die nachfolgenden Jahre oder Jahrzehnte zurückzuzahlen ist, können Sie sich im Alter auf ein mietfreies Wohnen freuen. Sollte zum Lebensabend hin der Umzug in ein Pflege- oder Altenheim gewünscht sein, setzt der Verkauf Ihrer Immobilie neues Kapital frei.

Die Geldanlage in Immobilien geht jedoch weit über das Eigenheim hinaus. Viele private oder gewerbliche Bauprojekte freuen sich über Investoren, die zu der baulichen Zukunft unseres Landes beitragen wollen. Bereits für kleinere Anlagebeträge, von der Einmalzahlung bis zum monatlichen Betrag können Sie auf attraktive Renditen dieser Immobilienprojekte hoffen.

Mit einem erfahrenen Branchenpartner zum Erfolg

Als Laie fällt es nicht leicht, die vielfältigen Möglichkeiten zur Investition in Immobilien zu analysieren und den Markt zu verstehen. Wir bieten Ihnen als erfahrener Immobilienmakler Einblicke in verschiedene Projekte und erklären Ihnen, mit welchen Chancen und Risiken Sie beim jeweiligen Projekt rechnen dürfen.

Im Rahmen unserer Beratung sind wir mit den Vorlieben diverser Anlagecharaktere vertraut. Manche unserer Kunden setzen die Sicherheit des angelegten Geldes an oberste Stelle, andere sind zu einem etwas größeren Risiko bereit. Kombiniert mit anderen Formen der Geldanlage wird der Einstieg in Anlageimmobilien auch für Sie zu einem attraktiven Unterfangen.

Sie haben noch Fragen zur Investition in Immobilien? Unser Team von Atrium Immobilien freut sich über Ihr Interesse!

Mann stapelt Münzen

Dies könnte Ihnen auch gefallen

Dem kommenden Winter sehen viele Eigentümer und Mieter mit Sorgen entgegen. Die steigenden Energiekosten werden für jeden Haushalt zur finanziellen Belastung. Doch neben der Herausforderung der [...]

Zu jeder Immobilie gibt es einen Eintrag im Grundbuch des regional zuständigen Amtes. Mit berechtigtem Interesse erhält jeder einen Einblick in den Grundbucheintrag einer Immobilie, beispielsweise [...]

Die Vermietung einer Immobilie sichert Ihnen als Eigentümer eine fortlaufende monatliche Mieteinnahme. Vorausgesetzt, Sie stellen eine fortwährende Belegung von Haus oder Wohnung mit einem [...]

Wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten, dürfen einige Dokumente nicht fehlen. Potenzielle Interessenten möchten sich schließlich umfassend informieren, bevor es zu einer Kontaktaufnahme oder [...]